Häusliche Betreuung für Angehörige in ihrer gewohnten Umgebung

Je älter man wird, desto mehr schwinden die Kräfte. Alltägliche Dinge werden dadurch immer mühsamer. Ihren Angehörigen fällt es immer schwerer, sich daheim selbst zu versorgen. Also muss eine Betreuung für Zuhause gefunden werden. Doch ist die häusliche Betreuung für Angehörige oft ein Problem, da die Zeit für die nötige Hilfe und Unterstützung im stressigen Berufsalltag oft nicht vorhanden ist. In vielen Fällen wird dann über die Unterbringung in einem Pflegeheim nachgedacht. Doch wäre es nicht viel schöner die häusliche Betreuung für Angehörige in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen?

Häusliche Betreuung für Angehörige mit der Sozialagentur Oberbayern

In den eigenen vier Wänden in Würde alt werden, das ist es, was für Senioren zählt. Vermeiden Sie es, dass sich Ihre Angehörigen noch im hohen Alter an eine neue Umgebung gewöhnen müssen und ermöglichen Sie ihnen eine Betreuung Zuhause. Die Sozialagentur Oberbayern hilft Ihnen dabei, eine häusliche Betreuung für Angehörige zu schaffen. Möglich machen wir das durch eine Betreuungskraft, die bei Ihren Angehörigen daheim lebt und die Betreuung Zuhause übernimmt.

Betreuung zu Hause – so funktioniert es!

Häusliche Betreuung für Angehörige ist Vertrauenssache. Daher möchten Sie uns vorab sicher erst einmal kennenlernen. Und wir Sie natürlich auch. Wir vereinbaren mit Ihnen also zunächst einen kostenlosen und unverbindlichen Erstberatungstermin vor Ort, während dem wir auch eine Besichtigung der Räumlichkeiten vornehmen. Anschließend füllen wir gemeinsam mit Ihnen und Ihrer angehörigen Person einen Fragebogen zur gesundheitlichen Situation und zu den Wünschen an die Betreuungsperson aus. Sie erhalten daraufhin von uns einen sorgfältig nach Ihren Wünschen ausgewählten Vorschlag einer Betreuungskraft inklusive Foto, Lebenslauf und Referenzen. Ein Telefonat ist im Vorfeld ebenfalls möglich. So können Sie die Sprachkenntnisse der Person für die häusliche Betreuung für Angehörige überprüfen und einen ersten Eindruck gewinnen. Sind Sie mit unserem Vorschlag für die Betreuung Zuhause zufrieden, wird die Betreuungsperson über die Örtlichkeiten und den Betreuungsbedarf informiert. Sobald die Betreuungsperson, die die häusliche Betreuung für Angehörige übernimmt, angereist ist, bekommen Sie innerhalb der ersten acht Tage einen persönlichen Besuch von uns. Wir überzeugen uns davon, dass bei der Betreuung Zuhause alles so läuft, wie Sie sich das vorstellen und die häusliche Betreuung für Angehörige ein voller Erfolg ist.

Betreuung Zuhause – welche Aufgaben werden übernommen?

Die häusliche Betreuung für Angehörige umfasst zum einen die hauswirtschaftliche Versorgung zur Verbesserung der Lebensqualität und zum anderen die Grundpflege Ihrer Angehörigen. Dazu gehören das Einkaufen von Lebensmitteln, das Kochen und Zubereiten der Mahlzeiten, die grundlegende Körperpflege sowie das Überwachen der Medikamenteneinnahme. Die Betreuung Zuhause umfasst außerdem das Waschen der Wäsche sowie die nächtliche Betreuung. Die Pflegehilfskraft ist stets an der Seite Ihrer Angehörigen, sie unterstützt sie bei ihrer Mobilität und begleitet sie zu Arztbesuchen. Durch die häusliche Betreuung für Angehörige können Sie sicher sein, dass Ihre Liebsten nie wieder einsam sind und dass man sich gut um sie kümmert.

Ihre Vorteile der häusliche Betreuung für Angehörige mit der Sozialagentur Oberbayern

Persönlich und unverbindlich können Sie sich von uns über die Betreuung Zuhause informieren lassen. Unsere Betreuungskräfte werden sorgfältig nach den Bedürfnissen Ihrer Angehörigen ausgewählt. Wir achten darauf, dass sie Pflegekurse besucht haben bzw. Fachkenntnisse vorweisen können und bereits Erfahrung in der häuslichen Betreuung gesammelt haben. Außerdem arbeiten wir eng mit Krankenhäusern, Pflegediensten und Ärzten vor Ort zusammen um eine umfassende häusliche Betreuung für Angehörige ermöglichen zu können. Regelmäßig führen wir Kundenbesuche durch, um uns von der Zufriedenheit Ihrer Angehörigen mit der Betreuung Zuhause zu überzeugen. Selbstverständlich erhalten Sie einen persönlichen Ansprechpartner, den Sie bei Fragen und Problemen kontaktieren können. Unsere Preise sind fair kalkuliert. Wir vereinbaren einen festen Tagessatz mit Ihnen, der auch die Reisekosten der Betreuungskraft enthält. Sollten Sie dennoch nicht zufrieden sein, können Sie Ihren Vertrag innerhalb von sieben Tagen nach Vertragsbeginn kündigen, wodurch Ihnen keine Kosten entstehen.

Häusliche Betreuung für Angehörige – jetzt einen Beratungstermin mit der Sozialagentur Oberbayern vereinbaren

Sie möchten Ihren Angehörigen auch im Alter ein Leben daheim ermöglichen und interessieren sich für eine Betreuung Zuhause mit der Sozialagentur Oberbayern? Dann kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin, bei dem wir die häusliche Betreuung für Angehörige mit Ihnen besprechen können. Uns ist wichtig, dass Senioren auch im hohen Alter selbständig Zuhause wohnen und leben können. Die Betreuung Zuhause ist daher eine Herzensangelegenheit für uns. Gerne geben wir Ihnen dafür eine Zufriedenheitsgarantie.