24 Stunden Pflege zuhause für die Region Augsburg

24 Stunden Pflege – humanitäre Leistungen für Menschen in Augsburg und Umgebung

Eine individuelle rundum Betreuung von Menschen im eigenen Zuhause ist die beliebteste Alternative zu Pflegeheimen. Heute leben nur etwa ein Drittel aller pflegebedürftigen Personen der Bundesrepublik Deutschland in stationären Einrichtungen. Der Wunsch, so lange wie möglich zuhause zu bleiben, ist immens. Weitere Gründe hierfür stellen der Pflegenotstand und die hohen Kosten der Einrichtungen dar.

Das Konzept der 24 Stunden Pflege in der Region Augsburg

Die 24 Stunden Pflege in Augsburg findet im Zuhause der hilfebedürftigen Menschen ab. Die Betreuungskraft wohnt dabei mit in der Wohnung oder im Haus der Betroffenen. Sie ist immer anwesend und kann voll auf alle Bedürfnisse reagieren. Sie ersetzt nicht einen ambulanten Pflegedienst, sondern arbeitet mit diesem unterstützend zusammen. Dabei wird die komplette Versorgung gewährleistet. Die Betreuungskräfte verfügen über sehr unterschiedliche Qualifikationen. Sie übernehmen alle Aufgaben, die in einem Haushalt anfallen und erledigen die Einkäufe. Sie helfen bei der hygienischen Versorgung und der Medikamenteneinnahme. Auch die Begleitung zu Ärzten ist dadurch gewährleistet. Gespräche, gemeinsame Spiele und kleine Ausflüge sind für hilfebedürftige Menschen ebenso wichtig wie die Tatsache, dass immer jemand für sie da ist. All dies können Angehörige in den meisten Fällen nicht leisten. Eine 24 Stunden Pflege ist ein Vollzeitjob, den Familienmitglieder schon aufgrund der enormen Belastung und ihrer eigenen Berufstätigkeit unmöglich leisten können.

24 Stunden Pflege

Auch in Augsburg haben sich bereits viele Menschen für eine 24 Stunden Pflege zuhause entschieden. Sie schätzen es, dass ihnen rund um die Uhr in den eigenen vier Wänden stets jemand zur Seite steht. Jede Pflegekraft richtet sich dabei nach den persönlichen Bedürfnissen des Menschen, der ihnen anvertraut wird. Keine Pflegeeinrichtung kann solche Dienstleistungen erbringen, da das Personal nicht ausreicht und eine 1:1 Betreuung dort unmöglich ist. Die Individualität einer 24 Stunden Pflege im eigenen Zuhause ist daher ein humanitäres Modell, das von den allermeisten hilfebedürftigen Menschen gewünscht wird. Sie erfahren so eine permanente Aufmerksamkeit, die sehr persönlich und kompetent ist.

24 Stunden Pflege in Augsburg ohne Zeitdruck

Bei der 24 Stunden Pflege in Augsburg steht der zu pflegende Mensch immer im Fokus des Geschehens. Alles richtet sich nach ihm und seinen persönlichen Bedürfnissen. Dabei spielt es natürlich keine Rolle, wie lange für das Einnehmen der Mahlzeiten oder die Hygiene beansprucht wird. Ferner vermittelt die ständige Präsenz der Betreuungskraft Sicherheit und Vertrauen. Sie wohnt mit im Zuhause in Augsburg und tut alles, um die Lebensqualität pflegebedürftiger Menschen zu verbessern.